Informationen zum Seminar

Green Film Production Basics – Nachhaltigkeit in der Planung, Durchführung und Auswertung von Film-, Serien-, Musikvideo- und Werbedrehs

Trainer/Referenten – Tobias Wolf und Paolo-Daniele Murgia

 

Zielgruppe

Verantwortliche, Filmschaffende, Marketeers, Interessierte und Schnittstellen-Funktionen in der Film- und TV-Branche und bei Serienproduktionen, Showformaten, Werbefilmen, Produktfilmen und Musikvideos.

 

Seminarinhalte

  • Kompakter Überblick über die wichtigsten Handlungsbereiche.
  • Begriffsklärung Nachhaltigkeit anhand der politischen und gesellschaftlichen Situation, Darstellung von Zahlen und Fakten und Einblick in ein nachhaltiges Werteverständnis
  • Hintergrund Green Production: Status quo, Initiativen und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Unternehmens-Verantwortung und -Verpflichtung und die Verankerung des Nachhaltigkeits-Gedankens
  • Blick auf die wichtigsten Handlungsfelder bei Produktion und deren Departments
  • GreenFilm vs SUSTAINSHOOTING
  • NEU! Ganzheitliche Betrachtung der drei Dimensionen der Nachhaltigkeit in der Film- und TV-Branche
  • Betrachtung der gesamten Wertschöpfungskette – SupplierCheck
  • CO2-Rechner (Bilanzierung) und Nachhaltigkeitsbericht
  • Incentivierung von Produzenten, Team und Dienstleistern
  • Covid19 und seine Auswirkung
  • Trends/Ausblick
  • Q&A

 

Lernziel

Viele große deutsche Sender und Produktionsfirmen, besonders im Serien- und TV-Bereich, haben sich in Nachhaltigkeitsinitiativen zusammengeschlossen und selbst verpflichtet, zukünftig großen Wert auf grüne Standards am Set zu legen. Mit dem neuen Filmfördergesetz zum 01.01.2022 soll Grünes Produzieren zudem zur verpflichtenden Voraussetzung werden, wenn Produktionen deutsche Fördergelder nutzen möchten.

Das Seminar SUSTAINSHOOTING gibt einen vollumfassenden Einblick in die Hintergründe des Themas Nachhaltigkeit in der deutschen Film- und TV-Branche, welche Herausforderungen und Chancen dieser Wandel bietet, was die Aufgaben eines Green Consultants sind und wie sich Produktionsfirmen, Marketeers und Filmschaffende in diesem Bereich nun aufstellen sollten. Der holistische Ansatz, alle Dimensionen der Nachhaltigkeit miteinzubeziehen und den Fokus auf Managementsysteme sowie die komplette Wertschöpfungskette zu legen, ist hierbei einzigartig in der Industrie.

SUSTAINSHOOTING gibt zudem einen kompakten und anschaulichen Überblick über die wichtigsten Handlungsfelder und bildet für die Teilnehmer damit eine umfassende Grundlage, auf der das Thema Nachhaltigkeit erfolgreich im jeweiligen Betrieb entwickelt werden kann. Die vermittelten Inhalte sind für alle Formate anwendbar, von der Serienproduktion, über Werbefilm bis hin zur Musikvideoproduktion.

 

Seminarnutzen

  • Film-und TV-Produktionen unter ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekten kennenlernen
  • Allgemeines Know-how für nachhaltige Film- und TV-Produktionen aufbauen
  • Kompakter Überblick über die wichtigsten Handlungsfelder zur nachhaltigen Planung/Durchführung von Film-und TV-Produktionen
  • Mit umweltfreundlichem Mindset einen Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten

 

Methodik

Live Online Workshop mit Interaktionsmöglichkeiten

Ticket Informationen

SUSTAINSHOOTING

€117,81

Preis inkl. MwSt.
Tickets verfügbar

Info: Wenn Sie eine Online-Veranstaltung buchen, finden Sie den ZOOM-Link in ihrer Bestätigungs-Mail sowie auf Ihrem Ticket.

Seminar Details

Donnerstag, 15. Juli 2021

15:30 - 17:00  

Tobias Wolf ist erfahrener Green Consultant in der Deutschen Film- und TV-Branche und verantwortet die nachhaltige Herstellung von Kino- und Serienproduktionen u.a. für Sky Deutschland oder Bavaria Fiction. Als Mitglied der ersten Stunde des Bundesverbands Green Film & TV Consultants Deutschland e.V. ist er einer der führenden Experten für sogenannte „Grüne Produktionen“.

Kontaktieren

Send mail success

Send mail failed

Please enter input field